. Zur Startseite Märchen
 

Unternehmensnachfolge Podcast – Folge 06


 
 Standard Podcast [10:35m]: Play Now | Play in Popup | Download (12474)

Schon Goethe wusste oder ahnte zumindest, dass Geld nicht nur ein Fluch unserer Gesellschaft ist, sondern dass daran ein großer Teil unserer Existenz sowie eine funktionierende Wirtschaft hängen. Auch die Existenz von Unternehmen ist an Geld, also an Vermögenswerte, geknüpft. In unserem Unternehmensnachfolge-Podcast wagen wir in dieser Folge (Teil 1Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5) einen Blick über den Tellerrand, bevor es mit dem Märchen der Unternehmensnachfolge weitergeht. Wie gewohnt sind in der sechsten Folge des Unternehmensnachfolge-Podcasts wieder Claus Hadenfeldt, der Dorfrichter Adam, der Unternehmer der Knusperhäuschen GmbH, seine Kindern Hänsel und Gretel, die Gesellschafterin Heike Hexler, die Sieben Zwergen und viele andere märchenhafte Zeitgenossen mit von der Partie.

Unternehmensnachfolge Podcast – Externe Unternehmensnachfolge

Der Unternehmer hat seine Kinder Hänsel und Gretel fortgejagt und somit einen möglichen Nachfolger für die Knusperhäuschen GmbH verloren. Wer kann jetzt das
Unternehmen weiterführen? Eine externe Unternehmensnachfolge ist in manchen Fällen zwingend notwendig. Wann dies der Fall ist und welche Herausforderungen sich für alle Beteiligten ergeben, erklärt uns in dieser Folge ein besonderer Gast: H. Holzmichl ist Spezialist für externe Übernahmen im Märchenland und berichtet uns über die Herausforderungen und Chancen von externen Unternehmensnachfolgen …

Ausblick auf die nächsten Folgen im Unternehmensnachfolge Podcast

In den kommenden Folgen wird es um Themen wie den “Familienzusammenhalt”, “Beratung in der Unternehmensnachfolge” und viele weitere Aspekte gehen. Wir freuen uns schon darauf, Sie auch in der siebten Episode des Unternehmensnachfolge Podcast begrüßen zu können.

>>> Unser RSS-Feed für den Unternehmensnachfolge Podcast

>>> Unternehmensnachfolge Podcast bei iTunes abonnieren // Podster // Podcast.de // Podcast.at

Hinterlassen Sie einen Kommentar