. Zur Startseite Märchen
 

Unternehmensnachfolge im bevölkerungsreichsten Bundesland


In meiner Blog-Reihe über Websites zur Unternehmensnachfolge darf ein Portal aus Nordrhein-Westfalen natürlich nicht fehlen. Nach der Vorstellung von Portalen aus Hamburg, Sachsen sowie Bayern und Baden-Württemberg folgt zum Abschluss ein Abstecher nach Nordrhein-Westfalen. Auch in NRW wird das Portal vom Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen betrieben.

Website zur Unternehmensnachfolge: Übersichtlich und hilfreiche Checklisten

Auch das Wirtschaftsministerium in Nordrhein-Westfalen hat sich Mühe gegeben und verfügt über eine gute Website zum emotionalen Thema der Unternehmensnachfolge. Hier finden Sie eine Übersicht über die Formen der Unternehmensnachfolge, den Nachfolgeprozess sowie Informationen über Kontakte vor Ort. Auch Förderangebote und Links mit weiteren Informationen bietet die Website an. Jedoch werden lediglich die Bundesinitiative „nexxt“ und Broschüren des Bundeswirtschaftsministeriums und ein EU-Leitfaden verlinkt.

Sie können eine PDF-Datei mit Kontaktadressen von Ansprechpartnern vor Ort direkt von der Website herunterladen. Ebenfalls zur Verfügung stehen vier Checklisten für die Nachfolge in der Familie, die Übergabe an Beschäftigte oder Externe sowie die Übergabe im Notfall. Auch diese können Sie praktisch als PDF herunterladen und stehen Ihnen danach zum Offline-Lesen oder Ausdrucken zur Verfügung.

Zusammenfassung meiner Analyse

Abschließend kann ich sagen, dass viele staatliche Einrichtungen über die Unternehmensnachfolge im Internet berichten. Die Portale der Wirtschaftsministerien sind in der Regel ansprechend und übersichtlich gestaltet. In den meisten Fällen ist es nicht schwer, schnell an erste Informationen und vor allem an Kontakte zu kommen. Denn soviel ist klar: Eine umfassende Beratung zur Unternehmensnachfolge gibt es nicht im Internet, sondern kann nur in der persönlichen Begleitung und Beratung erfolgen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.