. Zur Startseite Märchen
 

Archiv für März 2009


Mitarbeiterbeteiligung in Unterneh...

Haben Sie als Chef häufig das Gefühl, dass Ihre Mitarbeiter nur ungern zur Arbeit erscheinen und ihre Arbeit nur wenig zufriedenstellend erledigen? Dann sollten Sie vielleicht einmal über eine Mitarbeiterbeteiligung ...

Salvatorische Klausel: Hieb- und s...

Selbstverständlich muss die Unternehmensnachfolge vertraglich genau geregelt werden; was aber ist, wenn einzelne Bestimmungen im Vertrag nicht erfüllt werden können? Ist damit der Vertragsabschluss unwirksam oder bleibt seine Wirksamkeit insgesamt ...

Erst die Betriebsprüfung, dann di...

So, wie Sie aller Wahrscheinlichkeit nach wohl kaum die Katze im Sack kaufen würden, so sollten Sie auch in der Unternehmensnachfolge genau darauf achten, ob der Betrieb „in Ordnung ist". ...

Ein Vierteljahrhundert in der Unte...

Auch, wenn sich viele meiner Leser jetzt verdutzt die Augen reiben mögen - eine Unternehmensnachfolge will von langer Hand geplant sein. Rund 25 Jahre dürfen da ruhig ins Land ziehen, ...

Das „Überlebenspaket” in ...

Wir alle kennen das. Auf einmal, aus heiterem Himmel quasi, geht es los: Kopf- und Gliederschmerzen, Husten, Schnupfen und sämtliche der bei einem grippalen Infekt üblichen Symptome plagen uns. Allzu ...

Wertverfahren in der Unternehmensn...

Wissen Sie eigentlich, wie viel Ihr Unternehmen wirklich wert ist? Wenn Sie die Unternehmensnachfolge planen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, wo genau Sie mit Ihrem Lebenswerk stehen. Insbesondere ...

Unternehmensnachfolge ohne Plan? O...

Sicherlich haben sie bei der Gründung oder Übernahme Ihres Unternehmens damals einen konkreten Businessplan erstellt. Umso verwunderlicher ist es, dass in die Nachfolgeplanung dieser so wichtige Plan nicht oder nur ...

Herausforderung Unternehmensnachfo...

Der künftige Unternehmensnachfolger steht bei seinem persönlichen „Amtsantritt" vor einigen Herausforderungen. Um diesen erfolgreich zu meistern und eventuelle Missverständnisse im Keim zu ersticken, ist eine klare und eindeutige Kommunikation besonders ...

Führungsqualitäten in der Untern...

Unabhängig davon, ob Ihr Betreib in familiärer Hand verbleibt, oder ein externer Nachfolger bestimmt wird – die Führungsqualität spielt in der Unternehmensnachfolge eine ganz entscheidende Rolle. Was aber müssen Sie ...

Herausforderung Unternehmensnachfo...

In der Unternehmensnachfolge sitzen Ihr Nachfolger und Sie letztlich in einem Boot; Sie wollen oder müssen Ihr Unternehmen in andere Hände geben, während ersterer vor gewaltigen Herausforderungen steht. Beide haben ...